Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/10/d302888596/htdocs/lernsinn/templates/lernsinn_temp/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/10/d302888596/htdocs/lernsinn/templates/lernsinn_temp/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/10/d302888596/htdocs/lernsinn/templates/lernsinn_temp/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/10/d302888596/htdocs/lernsinn/templates/lernsinn_temp/html/modules.php on line 39

Login

Herzlich Willkommen!


Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/10/d302888596/htdocs/lernsinn/templates/lernsinn_temp/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/10/d302888596/htdocs/lernsinn/templates/lernsinn_temp/html/modules.php on line 39

Einkaufswagen


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/10/d302888596/htdocs/lernsinn/components/com_j2store/helpers/cart.php on line 451
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.

Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/10/d302888596/htdocs/lernsinn/templates/lernsinn_temp/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/10/d302888596/htdocs/lernsinn/templates/lernsinn_temp/html/modules.php on line 39

Lern- u. Sprachambulanz


Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/10/d302888596/htdocs/lernsinn/templates/lernsinn_temp/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/10/d302888596/htdocs/lernsinn/templates/lernsinn_temp/html/modules.php on line 39

Weiterbildungsangebote

Fortbildungen Seminare Vorträge Webinare


Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/10/d302888596/htdocs/lernsinn/templates/lernsinn_temp/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/10/d302888596/htdocs/lernsinn/templates/lernsinn_temp/html/modules.php on line 39

KomProf

 


Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/10/d302888596/htdocs/lernsinn/templates/lernsinn_temp/functions.php on line 189

Meine kleine Sprachbox


 Meine kleine Sprachbox

29,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 7 Tage
Artikel Nummer: 1502

 

Ramacher-Faasen, N. (2006)

 

Spielend Lesen und Schreiben lernen.

Kindern lernen das Alphabet kennen, legen ihre ersten Worte und womöglich ihren eigenen Namen. Sie können Bildmotive beim Namen nennen und wissen, wie die Buchstaben aussehen und wie sie "geschrieben" werden.

Material: Massivholz, Metallbox, Magnete, Papier

Inhalt: eine robuste Magnetbox

Der Einstieg in die Schriftsprache

Kinder durchlaufen in den ersten 7 Lebensjahren eine Fülle von Entwicklungsphasen. Vor allem der Spracherwerb und die zentral-auditive Verarbeitung spielen eine sehr große Rolle für weitere Lernprozesse, besonders hinsichtlich des Lese-Rechtschreib-Bereiches.
Sprache entwickelt sich auf der Grundlage individuellen Erlebens und Empfindens. Die Kommunikationsfähigkeit des Kindes entwickelt sich rapide, wenn seine Sprechversuche Erfolg haben, wenn sich Eltern und andere wichtige Bezugspersonen auf das kindliche Bemühen einlassen und die Sprechabsichten - und seien sie noch so unvollkommen - freudig aufgreifen.
Ebenso ist es beim Erwerb der Schriftsprache! Kinder interessieren sich bereits vor Eintritt in die Schule für Buchstaben. Sie schreiben ihren Namen und erkennen Piktogramme wie z.B. den Schriftzug COCA-COLA. Wichtig ist, dass Kinder früh lernen, welcher Buchstabe zu welchem Laut passt, das ist die Grundlage des Lesen- und Schreibenlernens.

Beginnt der Einstieg in die Schriftsprache nicht erst mit der Einschulung?

Jedes Kind entwickelt schriftsprachliche Kompetenzen in unterschiedlichen Zeitfenstern! Diese Fähigkeiten und Fertigkeiten sind abhängig von persönlichen Erfahrungen und Lernvoraussetzungen.

Die Schulfähigkeit ist kein klar definierbarer Begriff, kein Zustand, den jedes Kind zu Beginn der Schulzeit uneingeschränkt erreicht haben muss. Es gibt also nicht die Stunde NULL bei Schuleintritt, sondern
ein breit gestreutes Feld an individuellen Entwicklungsständen, besonders in den o. g. Bereichen.

 

Wissenschaftliche Studien belegen, dass es sinnvoll ist, die phonologischen Verarbeitungsprozesse bereits im Vorschulalter spielerisch zu fördern, um den Kindern einen guten Start in die Grundschule und somit in den Schriftspracherwerb zu ermöglichen.

 Genau hier setzt das magnetische Lernspiel „Meine kleine Sprachbox“ an.

Die Grundlage des Spiels bilden 32 Magnetsteine, die jeden Buchstaben des Alphabets mindestens 1x abbilden. Jeder Buchstabe wird zusätzlich durch ein Anlautmotiv dargestellt. So lernt das Kind spielerisch den Zusam-menhang zwischen den schon bekannten Anlauten und den noch unbekannten Buchstaben. Eine Fülle von Übungsblättern und Spielvorschlägen helfen bei wachsendem Schwierigkeitsgrad, den Umgang mit Buchstaben und Lauten zu erlernen. Ein zusätzlicher Buchstabensatz ist als Erweiterung erhältlich.

„Meine kleine Sprachbox“ – ein Material für wissbegierige Vorschul- und Grundschulkids. Natürlich ist es auch wunderbar als Fördermaterial einsetzbar!

Erscheinungsdatum: September 2006
Autorin: Nicole Ramacher-Faasen

Verkaufspreis: 29,00 €


 

 

€29.00
Artikel-Nr.: 1502
Menge: